Adventszeit in der Bahnhofsmission Bad Oeynhausen

Zu einer Verschnaufpause zwischen dem Trubel und der Hektik der Vorweihnachtszeit lädt die Bahnhofsmission in Bad Oeynhausen ein. Jeden Montag nach den Adventssonntagen werden in der Bahnhofsmission ab 13 Uhr heitere, besinnliche, nachdenkliche und stimmungsvolle Texte vorgelesen. Bei Tee und Gebäck können die Gäste so einmal innehalten und auf die Weihnachtszeit einstimmen.

b_250_250_16777215_00_images_Aktuell_1611-IMG_1795-960.jpgAm kommenden Freitag den 2. Dezember bieten die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Bahnhofsmission selbstgebastelte Kleinigkeiten zum Verkauf an. Von 13 – 16 Uhr können Weihnachtskarten, Dekorationen, Handarbeiten und kleine Geschenke erworben werden. Natürlich dürfen frische Waffeln nicht fehlen. Der Verkauf geht zu Gunsten der Arbeit der Bahnhofsmission zur Unterstützung sozial benachteiligter Menschen.

Copyright